info@kati-bau.de 0800-13 13 1 13

Trockenbau nach allen Regeln

Neben der Entkernung und dem Abriss gehört natürlich auch die Sanierung zu unseren Leistungen, die wir im Auftrag unserer Kunden übernehmen. Ein wichtiger Bereich, in dem unsere Mitarbeiter heute aktiv werden, sind Trockenbau und Putzarbeiten. Unsere Erfahrung macht es uns möglich, in sämtlichen Gebäuden den Trockenbau unter Berücksichtigung aller Regeln vom Brandschutz zu übernehmen. Bei allen Bauten widmen wir uns nicht nur der Wiederherstellung von Räumen und Funktionen, sondern gehen ebenso auf die Klangqualität eines Raumes ein. Sie ist für die Qualität eines Raumes von entscheidender Bedeutung. Bei uns arbeiten zahlreiche erfahrene Spezialisten Hand in Hand. So stimmen sich Trockenbaumonteur und Verputzer bei Bedarf permanent miteinander ab. Dadurch können wir auch komplexe Bauvorhaben optimal betreuen.

trockenbau

Trockenbauer gesucht? Dann sind die Mitarbeiter von Kati-Bau für Sie der richtige Ansprechpartner. Unsere Trockenbaufirma berät Sie angefangen von Ihren Plänen über die Durchführung bis hin zur Fertigstellung aller Bau- und Putzarbeiten.

KATI GmbH & Co KG als Allround-Dienstleister

Trockenbaufirmen wie Kati-Bau bieten Ihnen Allround-Leistungen in Sachen Modernisierung und Ausbau. Wir werden in sämtlichen Bereichen für Sie aktiv. Ergänzt werden unsere Leistungen durch das Verputzen. Das Material hat sich über Jahre hinweg nicht nur im Außenbereich von Gebäuden bewährt, sondern findet heute beispielsweise auch in der Innenraumgestaltung Anwendung. Hier hat sich vor allem Buntsteinputz als Element der Zimmergestaltung einen Namen gemacht. Während der Außenputz grundsätzlich auch eine wichtige Schutzfunktion übernimmt, dient das Verputzen im Innenbereich vor allem der dekorativen Gestaltung.
Soll auf Ihrer Baustelle Innenputz verarbeitet werden, ist es grundlegend ratsam mit einem professionellen Trockenbauunternehmen Kontakt aufzunehmen. Innenputzarbeiten haben prinzipiell ebenso Einfluss auf die Akustik in einem Zimmer wie die anderen Baumaterialien.

putzarbeiten

Deutschlandweit als zuverlässiger Partner

Das Team der Kati-Bau ist für Kunden deutschlandweit im Einsatz. So haben wir schon mehrfach den Trockenbau in Berlin begleitet. Aber auch in anderen deutschen Städten haben wir als zuverlässiger Partner verschiedene Bauvorhaben in unterschiedlichen Gebäudearten gestemmt. Wichtiger Bestandteil sämtlicher Innenausbauarbeiten ist die Decke. Trockenbau Decken bedienen sich häufig spezieller Deckensysteme, bei denen unterschiedliche Materialien miteinander kombiniert werden. Ziel ist es, ein stimmiges Gesamtbild zu schaffen, das für die Weiterverarbeitung anderer Stoffe geeignet ist. Bei der Errichtung der Innenräume wird prinzipiell auch auf den Schallschutz eingegangen. Es gibt Räume wie die Schlafzimmer, in denen ein besserer Lärmschutz erforderlich ist. In diesem Fall kommen spezielle Lösungen zum Einsatz, die gezielt an den wichtigen Punkten eines Zimmers verbaut werden.

Boden und Wände fließen in den Innenausbau ebenso ein. Gerade bei alten Gebäuden ist es meist erforderlich sie zu begradigen, sodass ein stimmiges Gesamtbild entsteht. Dies ist im Zuge des Trockenbaus möglich. Im Rahmen der wachsenden Anforderungen an energiesparende Gebäude ist die Innendämmung zu einem wichtigen Aufgabenbereich geworden. Bei der Dämmung können ganz verschiedene Materialien Anwendung finden. Gerade in diesem Bereich haben sich in den letzten Jahren allerhand Innovationen durchgesetzt, die es unter Berücksichtigung eines geringen Kostenaufwands ermöglichen, optimale Ergebnisse zu erzielen. Je nach Trockenbauweise kommen ganz unterschiedliche Baustoffe zum Einsatz. Der Holzbau hat sich im Innenbereich sowohl bei Altbauten als auch im Neubau etabliert. Um aufwendige Konstruktionen für Sie realisieren zu können, achten wir jederzeit auf die Anwendung der optimalen Werkzeuge.

Ein klassischer Bereich des Trockenbaus ist der Dachausbau. In vielen Gebäuden bieten die Dachböden zusätzlichen Wohnraum, der beispielsweise im Zuge eines Familienzuwachses genutzt werden muss. Gerade im Dachboden ist das richtige Dämmen von Räumen wichtig. Werden die Räume im Dachgeschoss nicht richtig gedämmt, herrschen im Sommer rasch ausgesprochen unangenehme Temperaturen. Durch die Verwendung hochwertiger Produkte werden die Weichen für ein angenehmes Raumklima gelegt.

Bei der Trockenbauweise kann zwischen unterschiedlichen Einsatzgebieten und Aufgaben differenziert werden. Eine wesentliche Bedeutung kommt den Wandbekleidungen zu. Im Trockenbau können sehr verschiedene Lösungen für die Wandbekleidungen angewendet werden. Neben Putz haben sich beispielsweise auch Naturstoffe wie Holz etabliert. Typisch ist die Anwendung von Installationswänden. Durch sie können vergleichsweise schnell gerade und makellose Begrenzungen in einem Raum geschaffen werden. Darüber hinaus bieten sich Installationswände an, wenn es darum geht, ganz neue Räume zu schaffen, in dem größere Flächen beispielsweise gezielt abgetrennt werden.

Installationswände werden auch als Vorwandinstallationen bezeichnet. Bei der Bekleidung wird auf verschiedene Platten zurückgegriffen. Neben Gipskarton-Platten haben sich hier auch Gipsfaser-Platten und Holzwerkstoff bewährt. Holz ist ein Naturmaterial und vermittelt in einem Zimmer Wohlgefühl. Es unterstützt ein angenehmes Klima. Angepasst an die Funktion eines Raumes kommen ebenso verschiedene Bodensysteme zum Einsatz.