info@kati-bau.de 0800-13 13 1 13

Altreifen fachgerecht entsorgen: So einfach ist das möglich

Abgefahrene Autoreifen müssen gewechselt werden, denn sie stellen im Straßenverkehr ein erhebliches Sicherheitsrisiko dar. Nach dem Wechsel der abgefahrenen Reifen stehen viele Autofahrer vor einer neuen Herausforderung. Sie müssen die Altreifen richtig entsorgen. Eines sei vorweg genommen: Altreifen dürfen nicht im Hausmüll entsorgt werden. Gerade bei größeren Mengen empfehlen wir einen Container in Berlin für Altreifen Entsorgung. Wir liefern Ihnen den Container in Ihrer Wunschgröße zur angegebenen Adresse. Sie können Ihre Altreifen in diesem entsorgen und wir holen den Container nach Absprache wieder ab.
Die Entsorgung von Altreifen ist streng auf gesetzlicher Ebene geregelt. Grundsätzlich gibt es für den anstehenden Wechsel der alten Autoreifen und deren Nutzungsdauer kein Patentrezept. Wann ein Autoreifen gewechselt werden muss, hängst sowohl von der individuellen Laufleistung, dem Alter, aber eben auch einfach von der Reifenqualität ab. Doch selbst robuste Qualitätsreifen brechen irgendwann unter der Belastung sprichwörtlich zusammen und müssen gewechselt werden. Im Durchschnitt steht ein Reifenwechsel im zeitlichen Abstand von vier Jahren an. Gerade wenn mehrere Fahrzeuge im Familienbesitz sind, kann dadurch schnell eine Menge an Altreifen anfallen, die entsorgt werden müssen.
Die Entsorgung der Altreifen über einen Container empfiehlt sich insbesondere für Unternehmen wie Kfz-Werkstätten. Für sie ist es die komfortabelste Möglichkeit die alten Reifen loszuwerden. Sehr gern stellen wir auf Wunsch auch mehrere Container in Berlin für Altreifen zur Verfügung, sodass auf eine eventuell höhere Nachfrage eingegangen werden kann.

Warum ist die Entsorgung über den Hausmüll verboten?

Gerade in Privathaushalten ist es nahezu verlockend, Altreifen über den Hausmüll zu entsorgen, doch davon muss zwingend abgeraten werden. Grundlegend ist die Hausmüllentsorgung an dieser Stelle verboten, denn Reifen setzen sich nicht nur aus Gummi zusammen. Vielmehr handelt es sich bei ihnen um wahre High-Tech-Lösungen, die unter dem eigenen Dach verschiedene Materialien vereinen. Neben Gummi finden hier auch Textilien und Eisen Anwendung. Aufgrund der zahlreichen verschiedenen Materialien ist es nicht möglich, dass Altreifen einer bestimmten Abfallgruppe zugeordnet werden.
Rechtlich werden sie als Verbundabfall bezeichnet. Bevor eine fachgerechte Entsorgung möglich ist, ist es ausgesprochen wichtig, dass die einzelnen Materialbestandteile voneinander getrennt werden. Dies kann bei Altreifen allerdings nur durch spezialisierte Unternehmen erfolgen. Damit diese Unternehmen überhaupt die Altreifen erhalten, die entsorgt werden sollen, ist es wichtig, dass diese weder über den Hausmüll noch über den Sperrmüll von Privathaushalten entsorgt werden.
Sind Privathaushalte oder Unternehmen die eigenen Altreifen erst einmal losgeworden, wird sehr unterschiedlich mit ihnen umgegangen. In einigen Fällen werden die Pneus zu einem speziellen Granulat verarbeitet. Einige Altreifen dienen aber auch als Brennstoff und finden als solcher in der Zementindustrie Anwendung. Auch eine Verwertung im Zuge der Runderneuerung ist möglich. Werden Altreifen beispielsweise in Werkstätten oder bei Händlern abgegeben und weisen diese zumindest noch ein bisschen Profil auf, ist es nicht unüblich, dass diese noch in den Export wandern.
Es ist wichtig, dass Altreifen nur dort abgegeben werden, wo es auch erlaubt ist. Letztlich kann nur dadurch sichergestellt werden, dass die strengen Auflagen auch erfüllt werden.

Reifencontainer als komfortable Lösung

Gerade wenn es um die fachgerechte Entsorgung von größeren Mengen Altreifen geht, bietet sich die Bestellung von einem Reifencontainer an. Sie können den Reifencontainer in verschiedenen Größen bei uns bestellen. Wir stellen die Container für unterschiedliche Zeitfenster bereit. Dadurch können Sie sich auch dann an uns wenden, wenn Sie einen Autoreifencontainer für einen Zeitraum von mehreren Wochen in Anspruch nehmen möchten.
Reifencontainer bieten sich auch für den Einsatz bei Umschlagplätzen an. So können sie beispielsweise in Häfen in Position gebracht werden. Darüber hinaus sind sie eine clevere Lösung für verschiedene Fuhrunternehmen unterschiedlicher Größe. Die Entsorgung über einen Reifencontainer ist komfortabel, schnell und einfach planbar. Wir bringen die Container auch spontan zu Ihnen.