info@kati-bau.de 0800-13 13 1 13

Metall und Schrott richtig entsorgen: Unsere Container sorgen für mehr Komfort

Fallen große Mengen Schrott und Metall an, legen wir Ihnen die Entsorgung mit einem Container nahe. Recht schnell und zudem sehr komfortabel können Sie mit einem Container in Berlin Metall und Schrott loswerden, ohne dass Sie sich dabei um den Transport und den Platzbedarf Gedanken machen müssen. Wir bringen Ihren Container zu Ihrer angegebenen Adresse und holen diesen nach kürzester Zeit wieder ab.

Schrott gehört zu den Abfallarten, die im Grunde in jedem Haushalt anfallen. So handelt es sich bei Schrott um einen metallischen Wertstoff. Geht es um die Entsorgung von Metall und Schrott steht grundlegend das Recycling im Vordergrund, denn dieser „Abfall“ wird grundlegend den Stahlwerken übergeben. Diese können ihn erneut in der Stahlproduktion einsetzen. Bei Schrott wird zwischen verschiedenen Sorten unterschieden. Eine Differenzierung ist aufgrund der Eigenschaften und der damit verbundenen späteren Verwendung möglich. Eine erste Unterscheidung ist bei der Schrottentsorgung im Zuge der Größe der Teile möglich. Aber auch das Ausgangsmaterial, die chemischen Eigenschaften und jede Menge Fremdstoffe spielen hier eine entscheidende Rolle.
Grundlegend kann nie ausgeschlossen werden, dass sich im Schrott gewisse Fremdstoffe wiederfinden.

Preise fallen sehr unterschiedlich aus

Die Schrottentsorgung wird heute vor allem mit dem Schrottankauf verbunden. Grundlegend sind die Preise, die hier erzielt werden können, sehr verschieden. So ist bei der Preisermittlung der Weltmarkt ausschlaggebend.

Als Schrott können Sie in unseren Containern beispielsweise folgende Arten entsorgt:

• Blechschrott
• Trägerschrott
• Bleiabdeckung
• Kupferschrott und Kupferrohre
• Blech
• Eisen
• Aluminium
• Messing
• Kabel
• Kupfer
• Stahlträger

Müssen metallhaltige Güter, zu denen beispielsweise Autos oder Maschinen gehören, verschrottet werden, fällt in der Regel eine große Menge Schrott an, die nur durch den Einsatz von einem entsprechenden Container entsorgt werden kann.

Schrott im eigenen Heim

Schrott entsteht als Abfallprodukt aber auch im eigenen Haushalt. So sind alte Bratpfannen ebenso Schrott wie Blei- und Kupferrohre, die beispielsweise bei Renovierungsarbeiten anfallen. Auch Regenrinnen und Metallzäune sind möglicher Schrott im eigenen Heim und müssen fachgerecht entsorgt werden.

In den letzten Jahren hat sich Schrott im Grunde zum Paradebeispiel für das Recycling entwickelt und hat ein Umdenken bei der Abfallentsorgung eingeleitet. Dabei handelt es sich bei den Metallen um Materialien, die optimal recycelt werden können. In der Regel ist ein Einschmelzen von Schrott ohne Verluste möglich. Sind die Metalle erst einmal eingeschmolzen, können diese schließlich auch sehr sicher weiter verarbeitet werden.

Trotz moderner Recyclingverfahren unterscheidet sich Schrott bis heute durch einen wesentlichen Punkt von anderen Materialien. Bei der stofflichen Verwertung verlieren die Metalle nie an Qualität oder Güte. Im Zuge des Recyclingprozesses ist es möglich, die Metallqualität zu wahren und dadurch die Weichen für eine optimale Weiterverarbeitung zu legen. Damit haben auch neue Produkte die gewohnt hohe Qualität.

Damit gilt Schrott bei der Realisierung von Rohstoffkreisläufen als Vorzeigelösung.

Im Zuge des Schrott-Recyclings ist es heute möglich eine Effizienz und darüber hinaus eine Qualitätssicherung zu erzielen, die im Recycling einzigartig ist.
Vorsicht bei der Entsorgung von Elektronikgeräten

Im Grunde handelt es sich auch bei Elektronikgeräten um Schrott. Sie werden meist als Elektroschrott bezeichnet. Allerdings lassen Sie sich nicht so einfach recyceln wie es bei klassischen Metall der Fall ist. Elektronikgeräte setzen sich in der Regel nicht nur aus Metall zusammen, sodass an dieser Stelle eine Trennung der unterschiedlichen Materialien der Fall ist. Darüber hinaus kommen in vielen Elektronikgeräten Schadstoffe zum Einsatz, die vor einer Verwertung herausgefiltert werden müssen. In den meisten Fällen kommt es allerdings zu einer Entsorgung, die getrennt von anderen Abfallarten erfolgt. Gerade bei großen Mengen Schrott ist es ratsam, auf ein Entsorgungskonzept zu vertrauen. Gern nehmen wir uns diesem an. Setzen Sie sich einfach mit uns in Verbindung. Wir stellen Ihnen die gewünschten Container in Berlin zur Schrott Entsorgung zur Verfügung.