info@kati-bau.de 0800-13 13 1 13

Bitte beachten Sie bei den Befüllhinweisen zu den Containern, die von der KATI GmbH zur Verfügung gestellt werden, unsere Allgemeinen Geschäftsbedingungen. Damit Sie nicht lange suchen müssen, haben wir für Sie die wichtigsten Aspekte zusammengestellt. Durch die KATI GmbH & Co KG werden bei Containern immer die Mindestmengen berechnet. Auch wenn diese nicht erreicht wird, orientiert sich die individuelle Abrechnung an der angegebenen Mindestmenge des jeweiligen Modells.

Bis zur Rückgabe des Containers wird ab dem 10. Stelltag eine Standmiete von 3,00 Euro (netto) pro Kalendertag berechnet.

Alle Aufträge für die KATI GmbH müssen telefonisch oder durch ein Fax in unserem Büro eingehen. Wir weisen hiermit darauf hin, dass keine Aufträge durch die Fahrer entgegen genommen werden.

Fällt trotz der Bestellung anderes Material an, wird dieses neu in Bezug auf einen Container berechnet. Kommt es bei dem Befüllen des Containers zu einer Überladung, entsteht dadurch eine Leerfahrt. Wenn bei der Abholung des Containers mangelhafte Zugänge zu finden sind, wird durch die KATI GmbH eine weitere Leerfahrt berechnet.

Ebenso muss mit einer Leerfahrt gerechnet werden, wenn bei der Containeraufstellung nicht der nötige Freiraum eingehalten wird. Bei Leerfahrten müssen Sie immer mit einem Kostenaufwand von 50,00 Euro brutto rechnen. Um unnütze Mehrkosten zu vermeiden, möchten wir Sie an dieser Stelle bitten, uns bereits bei der Auftragserteilung alle relevanten Informationen zu übermitteln. Individuelle Absprachen sind mit unseren Mitarbeitern jederzeit möglich, sodass Sie sich bei Fragen an einen persönlichen Berater wenden können