teerpappe

KMF & Teerpappe

Künstliche Mineralfasern (KMF) und Teerpappe gelten als Gefahrstoffe im Um- und Rückbau von älteren Gebäuden. Als erfahrener Entsorgungsspezialist übernimmt Kati-Bau die ordnungsgemäße und umweltverträgliche Entfernung und Entsorgung von KMF und Teerpappe. So sind Sie garantiert auf der sicheren Seite.
kmf

Künstliche Mineralfasern (KMF) und Teerpappe gelten als Gefahrstoffe

schadstoffe entsorgen

ordnungsgemäße und umweltverträgliche Entsorgung

Kontaktieren Sie uns unverbindlich

  • Dieses Feld dient zur Validierung und sollte nicht verändert werden.

Schadstoffsanierung

asbest

Asbest

bt33

BT33

Kati Bau